top of page
  • AutorenbildUrsina Wenk

Bachblüten live entdecken und erleben – im Botanischen Garten Fribourg

Anlässlich der Bachblüten Weiterbildung Mitte Juni 2023, organisiert von der französischsprachigen Abteilung der Bachblüten Akademie Schweiz-Suisse-Svizzera, führte Drogistin und Level 3 Trainerin Sonja Aerne-Roggen durch den Bachblüten Lehrpfad im Botanischen Garten in Fribourg. Für die deutsche Übersetzung sorgte Ursina Wenk, ebenfalls Level 3 Trainerin. So konnte den Erklärungen zu den Bachblüten, welche vor Ort bestaunt werden konnten, sowohl in Französisch wie auch Deutsch gelauscht werden.


Sonja Aerne-Roggen führt durch den botanischen Garten

Während 2 Stunden gab es viele Bachblüten zu entdecken und bei strahlendem Sonnenschein hautnah zu erleben. Diese Weiterbildung machte für die 30 Teilnehmenden aus der französisch- und deutschsprachigen Schweiz – alles SchülerInnen zwischen Level 1 und Level 3 - die Bachblüten greif- und erlebbar. So lassen sich die Einsatzgebiete der jeweiligen Blüten noch besser merken, auch dank der erfrischende Art von Sonja durch passende Fallbeispiele untermalen. Die Teilnehmer liessen sich trotz Hitze von ihrem tiefen Fachwissen und ihrer Begeisterung für die Bachblüten anstecken.


Wer nach der Führung nicht genug hatte, vergnügte sich in der hübschen Altstadt von Fribourg bei einem erfrischenden Drink oder einem kühlen Glace oder schwamm gar eine Runde in der historischen Badi „La Motta“. Alles in allem ein gelungener Anlass.


Dieser Event war Teil des BC ACE, der Bachblüten Fortbildung für Profis ab Level 1. Dabei handelt es sich um vom Bach Centre genehmigte Kurse, die die persönliche sowie berufliche Weiterbildung und Weiterentwicklung fördern. Zusätzlich soll durch diese Kurse die Möglichkeit geboten werden, das Wissen in Bezug auf das Bach-System inklusive der breiten Anwendung zu vertiefen. Mehr dazu hier.


Der nächste Anlass ist bereits in Planung. Um den Röstigraben ein für alle Mal zuzudecken bestimmt wieder bilingue!



28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page